Ausgewählte E-Bike-Tagestouren im Allgäu und in Österreich

- geplant und geführt vom erfahrenen Rad-Reiseleiter Hans Reissmüller

Ob als Student im Dienste von „Weinradel“ oder mit Gruppen in eigener Regie – das Austüfteln und Leiten von Radreisen war schon immer meine besondere Passion.

Freie Kapazitäten durch die Corona-Situation im Reisebüro nutzen wir nun für die Entwicklung von Tages- und Mehrtages-Touren per E-Bike (auf Wunsch auch ohne Motor)

Alle Touren verlaufen nach folgendem Konzept:

  • Auswahl von landschaftlich besonders reizvollen, verkehrsarmen Wegen jeder Art, damit auch das gemeinsame Erlebnis als Gruppe möglich ist.
  • Keine „single trails“, sondern meist geschotterte oder asphaltierte Feld-, Wald- und Radwege.
  • Sofern möglich bieten wir ausgewählte Runden mit kaum Wiederholungen an.
  • Ausleihe von E-Bikes vor Ort gegen Aufpreis möglich
  • Voraussetzung bei mitgebrachtem E-Bike: 500er-Akku, Nachladestation auf der Tour begrenzt verfügbar
  • Der Schwerpunkt liegt auf dem gemeinsamen Naturerlebnis,kulturelle Besonderheitender Region werden jedoch ebenfalls integriert.
  • Mittags gemeinsames Picknick mit eigener Brotzeit, nachmittags Einkehr in ausgewählten Kaffees, Almen oder Jausen-Stationen
  • Treffpunkt 9.30 h – Ende gegen 17 Uhr sonntags und mittwochs
  • (Ausweichtermin: samstags: 13.30 Uhr bis 21 Uhr im Juli und August, danach 12:30 Uhr bis 20 Uhr)

Folgende Touren (Dauer: 4 bis 8 Tage) werden auf der Website folgen (für feste Gruppen jetzt schon buchbar):

  • Alpenüberquerung von Füssen nach Bozen auf der Via Claudia Augusta (Inntal, Reschen, Vinschgau)
  • Auf Traumwegen durch die Dolomiten von Brixen bis zur Adria bei Venedig
  • Sternradeln ab Innichen/Toblach: Dolomiten/Cortina – Drautal – Pustertal
  • Perlen Mecklenburgs: von der Müritz zur Ostsee bzw. von Potsdam zur Havelquelle und nach Usedom A
  • E-Bike-Wander-Kultur-Reise Andalusien